Aktuelle offene Lehrstellen

Unsere offenen Lehrstellen mit Information zur Bewerbung

Du bist motiviert, positiv, aktiv und willst mit deinen Händen arbeiten?

Dann solltest du dich bei uns bewerben. Packe deine Chance und bewirb dich jetzt! Auch ein Praktikum ist möglich.

Komm vor Ort vorbei und informiere dich über die offenen Lehrstellen und Möglichkeiten einer Ausbildung. Oder du rufst unseren Lehrlingsverantwortlichen an: 079 107 24 70

oder du bewirbst dich direkt über unser  Bewerbungs-Tool

Wir sind gespannt auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen und freuen uns, dich kennenzulernen!

Aktuelle offene Lehrstellen

Offene Lehrstellen Reifenpraktiker/in EBA
Luzern
  • Luzern Stadt besetzt
  • Emmenbrücke besetzt
  • Sursee besetzt
  • Menznau  besetzt
Aargau
  • Magden besetzt
  • Oftringen besetzt
  • Suhr-Aarau besetzt 
  • Reinach  besetzt
  • Hornussen frei für 2019
  • Möhlin besetzt
Solothurn
  • Klus-Balsthal frei für 2019
Bern
  • Uetendorf  frei für 2019
Zürich
  • Dietlikon besetzt
Basel
  • Sissach besetzt
  • Lausen frei für 2019
  • Füllinsdorf frei für 2019

 

Offene Lehrstellen als Logistiker/in EBA

Luzern
  • Sursee besetzt

Und hier geht’s zu deiner Bewerbung

Deine Berufswahl steht fest? Du hast dir intensive Gedanken zu deinen Fähigkeiten und Interessen gemacht? Du bist begeistert vom Beruf des Reifenpraktikers oder Logistikers?

 

Du kannst sauber und sicher arbeiten und dein Verhalten gegenüber Kunden und Mitarbeitern ist freundlich? Du bist handwerklich begabt und lernfähig? Dann suchen wir dich als unseren Lernenden Reifenpraktiker. Du arbeitest gerne im Team und kannst dich in ein Team und Betrieb einfügen, dann sende uns deine Bewerbung.

 

Wir können dir einen abwechslungsreichen Ausbildungsplatz bieten in einem eingespielten Team, dass dir sein Fachwissen gerne weitergibt. Du darfst bei uns mit anpacken und selbständig Kunden bedienen und arbeiten. Du wirst mit Workshops bestens auf die Lehre, Berufsschule und Lehrabschlussprüfung LAP vorbereitet.

Schicke uns deine Bewerbung

Wie bewerbe ich mich auf eine Lehrstelle?

Wenn du bereits beim Schritt angelangt bist, dass du dich ausgiebig über den Beruf informiert hast und durch Schnuppern, evtl. sogar durch ein Praktikum den Beruf genug kennen gelernt hast, dann bist du bereit für die Bewerbung. Du bist überzeugt, dass die Lehre als Reifenpraktiker oder Logistiker dein Berufsweg ist, dann gehe wie hier beschrieben vor:

 

  • sei dir bewusst, dass der erste Eindruck auch beim Bewerben viel zählt
  • achte darauf, dass dein Dossier sauber und komplett daher kommt
  • überprüfe, dass du alle Schritte des Bewerbungsprozesses eingehalten hast

Sofern wir dich noch nicht so gut kennen, gibt uns in deiner Bewerbung einen ersten Einblick zu deiner Person. Damit du uns von dir überzeugen kannst, musst du beim bewerben einige Dinge beachten.

 

Dazu gehören verschiedene Dokumente: Dein Bewerbungsschreiben, deinen Lebenslauf mit einem aktuellen Foto von dir, Kopien deiner Schulzeugnisse und evtl. noch andere Dokumente, welche dir wichtig sind für eine Bewerbung.

Deine komplette Bewerbung übermittelst du uns entweder über das Bewerbungstool elektronisch, sendest es einer Filiale per Post oder bringst es dort persönlich vorbei.

Der Bewerbungsablauf

Du informierst dich

www.berufsberatung.ch
Zebi Berufsmesse
www.reifenpraktiker.ch
Schnuppern oder Praktikum bei uns

Du sendest uns deine Bewerbung

– Bewerbungsschreiben
– Lebenslauf
– Zeugnisse

Online mit dem Bewerbungstool, per Post oder vor Ort

Wir prüfen deine Bewerbung

Wir schauen deine Unterlagen an und prüfen, ob wir als Ausbildungsbetrieb zu dir und du zu uns passt. Dies kann ein paar Tage dauern, bitte gedulde dich etwas.

Vorstellungsgespräch

Wenn wir finden, dass es passt, dann laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Plane die Anreise im Voraus, sei pünktlich, denn wir warten auf dich. Zeige uns dein Interesse, erzähle uns über dich und erkläre uns, was dich am Beruf und an uns als Lehrbetrieb interessiert. Notiere dir Fragen, welche du in diesem Gespräch stellen möchtest. Wir erzählen dir mehr über den Ausbildungsbetrieb und was du als Lernender bei uns erwarten darfst.

Unsere Entscheidung – deine Entscheidung

Wir prüfen ob du zu uns passt und ob wir dich für eine Lehre anstellen möchten. Du prüfst ob du bei uns die Lehre machen willst und ob wir für dich der richtige Ausbildungsbetrieb sind. Wenn das Gespräch positiv verläuft, bieten wir dir die Lehrstelle an oder möchten dich vielleicht noch besser kennen lernen und laden dich nochmals zum Schnuppern oder zu einem Praktikum ein. Bei positivem Entscheid, erhältst du den Lehrlingsvertrag.

Lehrbetriebe

Pneuhaus Frank Standorte

Wir bilden zur Zeit über 40 Lernende aus. Dies macht uns zum Spezialisten für Reifenpraktiker /in EBA und Logistiker EBA.

Jedes Jahr geben wir vielen neuen Jugendlichen die Chance, bei uns ihre berufliche Laufbahn zu starten.

Haben wir dein Interesse für eine Ausbildung bei Pneuhaus Frank geweckt? Du darfst dich auch gerne vor Ort bei unseren Standorten erkundigen oder Fragen stellen. Du kannst auch deine Bewerbung vor Ort abgeben. Wir bieten Lehrstellen an all unseren Standorten an.

Hier findest du unsere Standorte

Pneuhaus Frank Standorte

Ein paar Tipps für deine Bewerbung

Achte darauf, dass deine Bewerbungsunterlagen:

  • Vollständig und übersichtlich sind
  • Sauber und gut präsentiert werden
  • Füge Referenzen im Lebenslauf auf

 

Das Bewerbungsschreiben soll informieren. Schaue, dass folgende Punkte enthalten sind:

  • warum du dich für den Beruf und die Lehrstelle interessierst
  • erwähne die gewünschte Lehrstelle und Filiale
  • beschreibe dich, welche Schule du besuchst, welche Fächer du magst, etc.
  • begründe, warum du dich für diese Lehrstelle eignest: Interesse, Fähigkeiten, Motivation, absolvierte Schnupperlehren etc.

 

Bevor du die Bewerbung online abschickst oder vorbei bringst, lasse sie von jemandem durchlesen. Zusätzliche Augen sehen Fehler oder Unvollständigkeiten.

 

Deine Fragen beantworten wir dir gerne unter 079 107 24 70.